951 400 150

Alemán nivel medio (B1)

Alemán nivel medio (B1)

Curso gratis para: Trabajadores y Empresas, consulta próxima convocatoria
Modalidad de realización del curso: -
Número de Horas: 120 Horas
Titulación: Diploma acreditativo con las horas del curso

Si eres trabajador en Régimen General, disfruta del curso a coste cero

OBJETIVOS

Conocer y comprender situaciones de la vida cotidiana en alemán. Aprender bien el idioma, escucharlo y pronunciarlo adecuadamente. Desarrollar las habilidades de entender y mantener conversaciones sobre los países y su gente, los intereses y logros, la música y los estilos musicales, el compromiso y las iniciativas, el pasado y la actualidad, las experiencias y metas en el aprendizaje de idiomas, los grupos de jóvenes, las personas importantes, lugares y eventos, el futuro, los cambios personales, etc. Expresar nuestros sentimientos. Manejar la formación de oraciones interrogativas indirectas, pronombres indefinidos, oraciones temporales, pretérito, comparativo y superlativo, verbos en subjuntivo, sustantivos y artículos posesivos en genitivo, verbos con dativo y acusativo, preposiciones con genitivo, preguntas en genitivo, oraciones pasivas, artículos demostrativos.

CONTENIDO

Nota: El contenido de este curso aparece exclusivamente en ALEMÁN. Formado por las unidades 25 a la 36. Las primeras 6 unidades se encuentran en Alemán nivel básico (A1.1). Las unidades de la 7 a la 12 están en Alemán nivel básico (A1.2). Las unidades 13 a la 18 están en Alemán nivel básico + (A2.1). Las unidades 19 a la 24 están en Alemán nivel básico + (A2.2)

UD.25. Leben in DACH

Kommunikation: Vermutungen zu DACH-Ländern und ihren Bewohnern anstellen. Klischees und Wirklichkeit vergleichen. Fragen und Aussagen wiedergeben

Grammatik: indirekte Fragesätze, Nomen aus Adjektiven, Indefinitpronomen: einer, keiner, jeder, alle

Projekte, Spiele, Kreatives: DACH-Quiz. DACH-Plakate. "Millionenshow".

Sprechtraining: Sprechmelodie

UD.26. Gefühlschaos

Kommunikation: Ausrufe unterscheiden. Gefühle beschreiben. Eine Filmsequenz rekonstruieren. Einen Song verstehen. Ein Kurvendiagramm interpretieren. Zeitungsmeldungen lesen und schreiben

Grammatik: Temporalsätze mit als und wenn. Präteritum

Projekte, Spiele, Kreatives: Gefühlscollagen. Emoticons

Sprechtraining: Gefühle ausdrücken

UD.27. Zeig dein Talent!

Kommunikation: besondere Leistungen beschreiben. Informationstexte lesen und gliedern. Etwas begründen. Ein Werbeplakat gestalten. Sich zu einem Kurs anmelden. Vergleiche anstellen

Grammatik: Sätze mit weil, denn, deshalb, darum, deswegen. Komparativ / Superlativ als Adjektiv vor dem Nomen

Projekte, Spiele, Kreatives: Internetrecherche: Jugendwettbewerbe. Werbung für Kurse. Wettbewerb-Portfolio

Sprechtraining: r am Anfang, in der Mitte und am Ende eines Wortes

UD.28. Ohne Musik läuft nix!

Kommunikation: Musikstile benennen. Ein interview über das Musikprofil führen. Sich bei einer Veranstaltung orientieren. Karrierebeschreibungen verstehen. Wünsche äuβern. In Texten Informationen sammeln und über Vor- und Nachteile diskutieren

Grammatik: Lokaladverbien: hier, dort, drüben, drinnen, drauβen, rein, raus, hin, her. Konjunktiv: hätte, wäre, würde + Infinitiv. Wichtige kleine Wörter im Satz und ihre Negation

Projekte, Spiele, Kreatives: Lied: Dieser Weg. Internetrecherche: Musik aus DACH

Sprechtraining: Rhythmisch-emotional sprechen

UD.29. Ich habe eine Idee!

Kommunikation: eine Statistik auswerten. Vorschläge machen. Einen offiziellen Brief verstehen. Projektbeschreibungen verstehen. Projekte planen

Grammatik: Sätze mit zu + Infinitiv. Vorschläge mit Konjunktiv

Projekte, Spiele, Kreatives: Internetrecherche: Projekte in DACH. Projektplan

Sprechtraining: schwache Endungen

UD.30. Zeitreise

Kommunikation: Jahreszahlen angeben. Über Biografien sprechen. Von wichtigen Ereignissen erzählen. Die zeitliche Abfolge rekonstruieren. Erfinder und Erfindungen beschreiben

Grammatik: Temporalsätze mit bevor, bis, seit. Nomen und Possessivartikel im Genitiv

Projekte, Spiele, Kreatives: Fotos und Geschichten. Erfinder und Erfindungen in eurem Land. Erfinder-Quiz

Sprechtraining: schwache Endungen

UD.31. Meine Sprachenwelt

Kommunikation: Informationen über Herkunft und Sprache verstehen. Über Sprachlernerfahrungen berichten. Ziele angeben. Mit einem Test den eigenen Lerntyp bestimmen

Grammatik: wenn-Sätze mit Konjunktiv. Modalverben im Konjunktiv. Sätze mit damit und um ... zu. Indefinitpronomen: irgendwie, -wo, -wann

Projekte, Spiele, Kreatives: Plakat: Sprachen in meinem Land. Spurensuche: Deutsch in meinem Land. Unsere Lieblingswörter

Sprechtraining: ein Gedicht vortragen

UD.32. Jugendgruppen

Kommunikation: Informationen über Jugendszenen verstehen. Sich über Formen der Selbstdarstellung austauschen. Zeitungsartikeln wichtige Informationen entnehmen. Eine Diskussion führen

Grammatik: Redepartikeln in Gesprächen. Indefinitartikel: wenige, ein paar, einige, manche. Sich-Verben mit Dativ und Akkusativ. Adjektive und Partizipien als Nomen

Projekte, Spiele, Kreatives: Internetrecherche: Jugendszene. Gedichte schreiben. Slogans formulieren

Sprechtraining: Diskussionsbeiträge einleiten

UD.33. Echt sehenswert!

Kommunikation: Sehenswürdigkeiten vorstellen. An einer Führung teilnehmen und ihr wichtige Informationen entnehmen. Über das eigene Land, seine Geschichte und seine Feste erzählen

Grammatik: Passiv, Fragewort im Genitiv: wessen. Präpositionen mit Genitiv

Projekte, Spiele, Kreatives: Souvenir-Kollektion. Touristenführung. Dokumentation

Sprechtraining: eine Szene spielen

UD.34. Was bringt die Zukunft?

Kommunikation: Sich über Zukunftspläne austauschen. Über Berufswünsche sprechen. Globale Probleme diskutieren. Forderungen schriftlich äuβern. Informationen verstehen und weitergeben

Grammatik: Futur, Sätze mit trotzdem. Nicht brauchen zu (= nicht müssen)

Projekte, Spiele, Kreatives: Klassensternzeichen. Plakatwand : Wir im Jahr 2050. Science-Fiction-Geschichte

Sprechtraining: Gefühle mit Interjektionen ausdrücken

UD.35. Veränderungen

Kommunikation: Über Erfahrungen berichten. Von einem Umzug erzählen. Einen literarischen Text lesen. Ein Lied hören und verstehen

Grammatik: Sätze mit obwohl. Generalisierende Relativpronomen: wo, was. Lassen + Infinitiv

Projekte, Spiele, Kreatives: Lied: Dieser Tag. Klassenblog. Bücherbasar

Sprechtraining: einen literarischen Text vorlesen

UD.36. Europa ist bunt!

Kommunikation: kurze Aussagen zum Thema verstehen. Informationstexte verstehen und schreiben. Über verschiedene Schultypen sprechen. Eine Projektidee entwickeln und ausarbeiten

Grammatik: Demonstrativartikel: derselbe / dasselbe / dieselbe. N-Deklination. Nicht ... sondern / nicht nur ... sondern auch / sowohl ... als auch

Projekte, Spiele, Kreatives: Europahymne. Europaschulen. Europatag. Dokumentation: Spuren Europas

Sprechtraining: Was ist noch schwierig?

Contenidos CD:

  1. 3 CD de audiciones sobre los contenidos y los ejercicios del libro (Kursbuch).
  2. 1 CD de audiciones sobre los ejercicios del cuaderno de ejercicios (Arbeitsbuch).
  3. 1 CD con el solucionario de los ejercicios del libro y del cuaderno de ejercicios.

Contenido del material:

Libro del alumno (lecciones y CD con audiciones)

Libro de ejercicios (ejercicios y CD con audiciones)

  1. 3 CD de audiciones de los contenidos y los ejercicios del libro.
  2. 1 CD de audiciones de los ejercicios del cuaderno de ejercicios.
  3. 1 CD con el solucionario de los ejercicios del libro y del cuaderno de ejercicios.

Arbeitsbuch: Cuaderno de ejercicios - es opcional (no es necesario para la superación del curso)

Inscripción
Contacta con un asesor de formación

Contacta con un asesor de formación

¿Estás buscando algún curso o máster? Contáctanos para poder asesorarle mejor.

Enviar